November, 2017

23Nov10:0017:00DiverseCity Kongress Düsseldorf 2017

mehr

Veranstaltungsdetails

Die Wertschätzung von Vielfalt ist eine wichtige Voraussetzung für unser Zusammenleben und fördert die Teilhabe aller Menschen. Unter dem Motto „Diversity geht uns alle an“ laden wir Sie herzlich zur DiverseCity 2017 in Düsseldorf ein. Vorträge,  Workshops und eine Podiumsdiskussion beschäftigen sich mit der Frage, wie wir Vielfalt im beruflichen und privaten Alltag sowie im gesellschaftlichen Kontext noch besser gestalten und leben können. Darüber hinaus gibt es Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das INQA Projekt „SoViel – Soziale Vielfalt produktiv managen“ wird unter anderem anhand von vier Instrumenten vorgestellt und in Bezug auf die konkrete Umsetzung diskutiert.

Sensibilisierung für unbewusste Stereotype, Bewusstmachen für die Bedeutung von Vorurteilen im eigenen (Arbeits-)Alltag und Vermittlung von Impulsen für den bewussten Umgang mit Stereotypen.

Homosexualität, sexuelle Orientierung und Identität, Transgender – das ist doch Privatsache! Oder doch nicht? Erfahren Sie, warum dieses Thema für Unternehmen zunehmend relevant wird, was hinter dem Buchstabensalat LGBTI steht und welche Erfahrungen Betroffene im Unternehmenskontext machen.

Teilhabe für Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben ermöglichen. Informationen über Hilfen, Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten. Vortrag mit persönlichen Erfahrungen aus dem Arbeitsalltag.

Zeit

(Donnerstag) 10:00 - 17:00

Ort

Düsseldorf

Marktplatz 2

Sprecher auf dieser Veranstaltung

  • Aletta Gräfin von Hardenberg

    Aletta Gräfin von Hardenberg

    Geschäftsführerin Charta der Vielfalt e. V.

    Aletta Gräfin von Hardenberg, ehemals Leiterin Diversity Deutschland der Deutschen Bank AG, wurde vom Vorstand des Vereins „Charta der Vielfalt e.V.“ zur Geschäftsführerin bestellt.

    Geschäftsführerin Charta der Vielfalt ...

  • Dr. Joachim Stamp

    Dr. Joachim Stamp

    Stv. Ministerpräsident, Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration

    Joachim Stamp ist ein deutscher Politiker (FDP) und seit dem 30. Juni 2017 stellvertretender Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen und Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration in der CDU/FDP-Landesregierung.

    Stv. Ministerpräsident, Minister für K...

  • Harald Christ

    Harald Christ

    ERGO Beratung und Vertrieb AG, Düsseldorf, Vorsitzender des Vorstands

    Harald Christ ist ein deutscher Geschäftsmann, der durch die Aufstellung als Kandidat für das Amt des Bundeswirtschaftsministers im Schattenkabinett der SPD zur Bundestagswahl 2009 in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt war.

    ERGO Beratung und Vertrieb AG, Düsseldo...

  • Henrike Tetz

    Henrike Tetz

    Pfarrerin und Superintendentin Evangelischer Kirchenkreis Düsseldorf

    Henrike Tetz (54) ist hauptamtliches Mitglied der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland und Leiterin der Abteilung Erziehung und Bildung im Landeskirchenamt.

    Pfarrerin und Superintendentin Evangelis...

  • Klaudia Zepunkte

    Klaudia Zepunkte

    Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Düsseldorf

    Bürgermeisterin der Landeshauptstadt D...

  • Matthias Weber

    Matthias Weber

    Vorstand Diversity, Völklinger Kreis e. V.

    Matthias Weber ist ehrenamtlich Stv. Vorsitzender des Völklinger Kreis e. V., dem Berufsverband schwuler Führungskräfte und Selbständiger

    Vorstand Diversity, Völklinger Kreis e....

  • Prof. Dr. Dominic Frohn

    Prof. Dr. Dominic Frohn

    Diversity-Experte

    Professor für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius in Köln Dr. rer. medic., Universität zu Köln, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie Diplom-Psychologe, Universität zu Köln, Philosophische Fakultät Schwerpunkte Arbeits- und Organisations-, Klinische sowie Gesundheitspsychologie Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für Diversity- und Antidiskriminierungsforschung

    Diversity-Experte

  • Prof. Dr. Rita Süssmuth

    Prof. Dr. Rita Süssmuth

    Bundestags-präsidentin a. D.

    Prof. Dr. Rita Süssmuth war von 1985 bis 1988 Bundesministerin für Jugend, Familie und Gesundheit (ab 1986 Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit) und von 1988 bis 1998 Präsidentin des Deutschen Bundestages.

    Bundestags-präsidentin a. D.

  • Thomas Geisel

    Thomas Geisel

    Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf

    Thomas Geisel ist ein deutscher Politiker (SPD) und seit dem 2. September 2014 Oberbürgermeister der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf.

    Oberbürgermeister der Landeshauptstadt ...

Ablauf

    • Tag 1
    • 23. November 2017
    • 10:00 Anmeldung und Einlass10:00 - 10:30 Einlass nach vorheriger Anmeldung

    • 10:30 Begrüßung10:30 - 11:00 Herzlich WillkommenSprecher: Harald Christ, Klaudia Zepunkte, Matthias Weber

    • 11:00 Impulsvortrag11:00 - 11:20 Diversity geht uns alle anSprecher: Prof. Dr. Rita Süssmuth

    • 11:20 Workshops 11:20 - 14:50 Vier alternative Workshops und Speed-Dating dazwischen Mittagspause und "Markt der Vielfalt"

    • 14:50 Impulsvortrag14:50 - 15:10ImpulsvortragSprecher: Prof. Dr. Dominic Frohn

    • 15:10 Impulsvortrag15:10 - 15:30ImpulsvortragSprecher: Dr. Joachim Stamp

    • 15:30 Podiumsdiskussion15:30 - 16:30Was geht mich Diversity an?Sprecher: Aletta Gräfin von Hardenberg, Dr. Joachim Stamp, Harald Christ, Henrike Tetz, Thomas Geisel

    • 16:30 Unterzeichnung Charta der Vielfalt und Abschluss16:30 - 17:00Moderation: Christian Herrendorf

X
X