Juli, 2017

05Jul13:0019:30DiverseCity Kongress Dortmund 2017

mehr

Veranstaltungsdetails

Vielfalt – jetzt erst recht! So lautet das Motto des 6. DiverseCity-Kongresses in Dortmund. Beim DiverseCity-Kongress schaffen wir Räume zur Begegnung und zum Austausch, zum Kennenlernen dessen, was uns vielleicht noch fremd ist. Gerade vor dem Hintergrund des Erstarkens von Populismus und rechtsgerichteten Kräften ist es wichtig, sich immer wieder aufs Neue für eine respektvolle, tolerante und offene Gesellschaft stark zu machen.

Die Anerkennung und Wertschätzung von Unterschieden ermöglicht einen offenen Zugang zu den Ressourcen gelebter Vielfalt. Das gilt für Unternehmen im Kontakt mit ihren Beschäftigten und Kunden ebenso wie im direkten Kontakt mit den Menschen im Privatleben. Der 6. DiverseCity-Kongress befasst sich mit der Frage, welche Ausrichtung Diversity-Management in Zeiten von wachsender sozialer Ungleichheit und zunehmendem Rechtspopulismus haben kann.

 

Führung durch die Ausstellung „Europas neue Alte.
Ein foto-ethnografisches Projekt“

Dialog der Vielfalt – SpeedDating

Ein Gemeinschaftsprojekt des Eine Welt Netz NRW – Fachstelle Flucht, Migration und Entwicklung und Engagement Global.
Ausstellung mit Führung

Perspektiven-Wechsel
Stadtspaziergang

Umgang mit Stammtisch-Parolen
Workshop

Out im Office?! – (Was) Haben sexuelle Identität und Geschlechtsidentität mit Job und Performance zu tun?
Workshop

Führung durch die Ausstellung „Dortmund interreligiös – Der Dialog der Religionen in unserer Stadt“

Zeit

(Mittwoch) 13:00 - 19:30

Ort

Dortmund

Sprecher auf dieser Veranstaltung

  • Christiane Poertgen

    Christiane Poertgen

    Journalistin und Moderation

    Christiane Poertgen ist eine deutsche Journalistin, Moderatorin und (zertifizierte) Mediatorin.

    Journalistin und Moderation

  • David Lebuser

    David Lebuser

    Wheel-Chair-Skater

    David Lebuser ist ein deutscher Extremsportler. Er ist der erste professionelle Chairskater in Deutschland. Nebenbei hält er auch WCMX Workshops für andere Rollstuhlfahrer in Deutschland.

    Wheel-Chair-Skater

  • Dr. Claudia Keidies

    Dr. Claudia Keidies

    Wirtschaftsförderung

    Dr. Claudia Keidies leitet bei der Wirtschaftsförderung Dortmund das Team Branchenentwicklung. Die studierte Elektroingenieurin, die sich in ihrer Doktorarbeit mit mathematischen Modellen zur Funktion von Oszillatoren auseinander gesetzt hat, kümmert sich heute mit ihrem Team darum, die Märkte von morgen zu entdecken und die Branchen der Zukunft mit zu entwickeln.

    Wirtschaftsförderung

  • Matthias Weber

    Matthias Weber

    Vorstand Diversity, Völklinger Kreis e. V.

    Matthias Weber ist ehrenamtlich Stv. Vorsitzender des Völklinger Kreis e. V., dem Berufsverband schwuler Führungskräfte und Selbständiger

    Vorstand Diversity, Völklinger Kreis e....

  • Nour Taleb

    Nour Taleb

    Umweltingenieurin, Teilnehmerin des Programms \"PerMenti\"

    Nour Taleb kommt ursprünglich aus Syrien und ist nun Ingenieurin in Dortmund.

    Umweltingenieurin, Teilnehmerin des Prog...

  • Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani

    Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani

    Migrationsforscher FH Münster

    Mit pazifistischer Einstellung ging er zur Bundeswehr. Trotz kapitalismuskritischer Weltanschauung studierte er Wirtschafts- und Politikwissenschaften. Er wurde Lehrer, obwohl er dem Schulsystem nach eigenen negativen Erfahrungen ablehnend gegenüberstand: Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani wollte verstehen, warum Systeme anders funktionierten, als er sie selbst gerne gehabt hätte.

    Migrationsforscher FH Münster

  • Susanne Hildebrandt

    Susanne Hildebrandt

    Koordinierungsstelle für Lesben, Schwule und Transidente

    Koordinierungsstelle für Lesben, Schwul...

  • Ullrich Sierau

    Ullrich Sierau

    Oberbürgermeister Dortmund

    Ullrich Sierau ist ein deutscher Politiker der SPD und seit dem 15. Juni 2014 zum dritten Male Oberbürgermeister der Stadt Dortmund.

    Oberbürgermeister Dortmund

Ablauf

    • Tag 1
    • 24. Januar 2018
    • 13:00 Ankommen und Begrüßung13:00 - 13:30Ankuft

    • 13:30 Eröffnungsrede13:30 - 13:45Rede des Oberbürgermeisters der Stadt DortmundSprecher: Ullrich Sierau

    • 13:45 Einführung in das Programm13:45 - 13:50Organisatorische HinweiseSprecher: Susanne Hildebrandt

    • 13:50 Grußwort Völklinger Kreis e. V.13:50 - 14:05Rede des Vorstands Diversity des Völklinger Kreis e. V.Sprecher: Matthias Weber

    • 14:05 Gastredner14:05 - 14:30Warum Diversity Angst macht!Sprecher: Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani

    • 14:30 Markt der Möglichkeiten14:30 - 15:30Sieben verschiedene Veranstaltungen. Sie finden die ausführliche Erklärung dazu unter den Veranstaltungsdetails.

    • 16:00 "Pluspunkt Vielfalt" auf dem Podium16:00 - 17:30DiskussionsrundeSprecher: Christiane Poertgen, David Lebuser, Nour Taleb, Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, Ruth Pfannkuche, Sarah Rekop

    • 17:30 Zusammenfassung17:30 - 17:40Wirtschaftsförderung der Stadt DortmundSprecher: Dr. Claudia Keidies

    • 17:40 Ausblick und Schlusswort17:40 - 18:00Ausblick und SchlusswortSprecher: Christiane Poertgen

    • 18:00 Ausklang: (Bier-)Garten der Vielfalt18:00 - 19:30zum Umgang mit Stammtischparolen in der Lokalmanufaktur

X
X